Und schon wieder ist es eine Weile her, dass ich hier etwas geschrieben habe…die Zeit rast. Und die zusätzlich geschenkte Stunde heute war für mich überhaupt nicht spürbar.

Die letzten Wochen (und auch die Wochenenden) waren ziemlich vollgepackt:

  • – Musikwochenende in der Lenzerheide – endlich mal wieder Musik mit Christian
  • – Bike-Weekend im Berner Oberland – das war auch wohl das letzte Mal für dieses Jahr, dass mein Mountainbike die Berge gesehen hat
  • – Wellness-Wochenende mit Coco (unser monatlicher Ausflug über die Grenze, um irgendwo in einem kleine Ort wieder leckre deutsches Schwarzbrot einzukaufen, Streuselkuchen zu essen, genüsslich zu saunen, um uns anschliessend mit Schnitzel und deutschem Bier zu belohnen 🙂

Zudem habe ich mich vor einigen Wochen bei einer neuen Band “vorgestellt”; einmal in der Woche gibts nun Probe – ist aber noch unklar, ob wir wirklich alle einen ähnlichen Musikgeschmack haben. Neben meinem alltäglichen Sportprogramm, meinen Lern- und Weiterbildungsrationen am Abend kommt nun wieder verstärkt das Songwriting hervor. Geigenunterricht möchte ich eigentlich auch wieder beginnen…und, ach ja, wie wärs mit kleineren kreativen Projekten? Mal wieder etwas nähen und basteln und zeichnen….und wieso hat ein Tag nun nur 24 Stunden? 🙂

  • Dieses Wochenende stand dummerweise im Zeichen der Arbeit: Wochenendschicht, weil mal wieder alles gleichzeitig fertig werden muss. Was aber eigentlich ganz gut gepasst hat, denn wir sind hier ziemlich eingeschneit. Juchhu, der erste Schnee!!! Da wird das Bike nun gegen das Snowboard eingetauscht und es kann looooooosgehen =)

So, nun aber: guten Wochenstart euch allen.

Der Blick aus dem Wohnzimmer
Blick von meinem Balkon

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.