Toronto, die Grossstadtmetropole. Und es gibt hier doch mehr als Banken und hässliche Hochhäuser. Denn Toronto ist auch…Hochburg für die Filmindustrie. Nun ja. Für kanadische Verhältnisse.

Aber es kommt doch immer wieder mal vor, dass man an einem Filmset vorbei stolpert, die Strasse abgesperrt ist, riesige Trucks an jeder Ecke parken und viele bunte Kameramänner herumwuseln.

Einige der bekannteren Filme, die hier gedreht wurden, sind beispielsweise der aktuell im Kino laufende Film “Enemy”, Hulk, X-Man, Chicago und Good Will Hunting (hier ist eine vollständige Ãœbersicht).

Heute gab es wieder einmal Action aufgrund der Filmindustrie, diesmal allerdings in etwas grösserem Ausmass – und lediglich als Promo-Gag: Godzilla kommt am Donnerstag hier in die Kinos. Gedreht wurde der Film zwar nicht in Toronto, sondern in der Nähe von Vancouver, die Werbetrommel wird aber hier in der Stadt besonders intensiv gerührt. Mitten in der Innenstadt wurde eine apokalyptische Szene für mehrere Stunden dargestellt: eine U-Bahn ragt aus der Strasse heraus, zerquetschte Autos liegen auf den Dächern.

Quelle: http://www.blogto.com/
Quelle: http://www.blogto.com/

Diese Werbung hat zumindest für Aufruhr gesorgt, und zahlreiche Besucherzahlen wird der Film sowieso einfahren. Kamera läuft, Film ab!

 

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.