Das Wochenende habe ich für einen weiteren Inselausflug genutzt. Habe ganz vergessen, dass wir hier so viele Inseln direkt vor den Stadttoren haben 🙂 Herrlich!

Zusammen mit Malahat, die ich hier 2009 kennen gelernt habe, ging es früh am Samstag morgen ab Richtung Fähre und rüber zur Bowen Island, die mit einer 25 minütigen Fährenfahrt am nächsten gelegene Insel. Hier herrscht momentan zwar eine November-typische Regenstimmung, aber das hat unseren Inselbesuch nur etwas mystischer gestaltet.

Malahat hat Freunde auf der Insel, die wir besuchten – ein super entspanntes Psychologen-Pärchen, das vor 3 Jahren dem Stadtleben entsagt und auf diese Insel geflüchtet ist. Und mit dieser Freundin, Saskia und ihrer einjährigen Tochter, Annika, ging es dann gemeinsam auf zu einer kleinen Wanderung rund um den See – und es war herrlich.

Wanderlust
Wanderlust: Malahat und Saskia
MagicalLake
Magical Lake
Malahat
Malahat
FunWithKids
FunWithKids

 

Und obwohl unser Inselausflug nur einige Stunden dauerte, so fühlte es sich doch an, als ob wir für eine Weile in einer anderen Welt waren – alles ist so friedlich und idyllisch auf diesen Insel, so abgeschottet, ruhig und um einiges langsamer.

InselIdylle
InselIdylle
CatBored
Gelangweilte Katze
Riesenhunde
Riesen Hunde

Und damit konnte ich wieder genug Energie sammeln, um den Rest des Wochenendes mit meinen Nebenprojektchen zu verbringen. Fun times 🙂

DerHafen
Der Hafen

 

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.