Ein weiterer Schritt geschafft: ich habe einen Untermieter gefunden! Genau genommen gleich zwei 🙂 Ein nettes junges Designer-Paar wird sich in den nächsten 3 Monaten um meine Wohnung kümmern.

Und ja: aus 2 mach 3 – meine Reisezeit beträgt eigentlich nur 2 Monate. Es war allerdings schon schwierig genug einen vertrauenswürdigen Nachmieter zu finden und die meisten Kandidaten suchten eben etwas für Anfang Oktober. Da mein letztes Projekt soeben abgeschlossen wurde und ich für die nächsten 2 Wochen keine Aufträge habe, dachte ich mir: flexibel bleiben im Denken – und einfach etwas “pre-travelling” einfügen 🙂

Und so werde ich bereits diesen Sonntag ausziehen – und dann schaut der Plan folgerndermassen aus:

  • 1 Woche Roadtrip in BC: mit Mietauto, Zelt und Mountainbike geht es ab nach Nelson und Revelstoke zum biken und wandern, unterwegs wird auf Zeltplätzen campiert (noch ist der Herbst ja wunderschön)
  • 5 Tage Yukon: Hab einen billigen Flug nach Whitehorse gefunden, hoch im Norden, wo bereits die Nordlichter am toben sind. Hoffentlich bekomme ich die zu sehen!
  • 1 Woche Deutschland: Mitte Oktober geht der Flug von Vancouver nach Frankfurt – family reunion, juchhei!
  • 6 Wochen Indien: Anschliessend geht es ab in den Südosten von Indien, um mein Trainingsprogram mit Socialstarters durchzuführen
  • 1 Woche Sri Lanka: Wenn alles klappt kann ich noch einige Tage Surfing & Yoga dranhängen in Sri Lanka (beste Surfzeit Anfang Dezmeber)
  • 5 Tage Schweiz: Auf dem Rückweg wird dann Zwischenstop in der Schweiz gemacht – jucheee, Wiedersehen mit Freunden!
  • Anschliessend: Rückflug nach Vancouver

So sehen also meine nächsten 3 (naja, 2.5?) Monate aus. Crazy!

 

 

2 thoughts on “From Canada to India”

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.