Sp├Ątsommer, fast schon┬á ┬áHerbst! Wie die Zeit vergeht…und wieder haben wir ein wundersch├Ânes Wochenende hinter uns. Diesmal ging es zum Mountainbiken nach Revelstoke -ca. 6 Stunden Autofahrt gen Nord-Osten. Ein kleiner, verschlafener Skiort, der bekannt f├╝rs Heli-Skiing ist – und neuerdings auch Heli-Mountainbiken.

Wilson und ich machten uns am Freitag nach Feierabend auf die lange Fahrt nach Revelstoke. Weit nach Mitternacht ┬áund noch immer nicht am Ziel wurden wir dann doch zu m├╝de – und haben uns spontan ein kleines Pl├Ątzchen zum Zelten in der Wildnis gesucht. Was man mit einem dicken Truck alles so anstellen kann ­čÖé

Zelten in der Wildernis
Zelten in der Wildernis
Zelten in der Wildernis
Zelten in der Wildernis
Ein Wolf
Ein Wolf ­čÖé

Am n├Ąchsten Tag ging es dann rein nach Revelstoke und auch ziemlich schnell ab aufs Bike. Mountainbiken ist so ganz anders hier als in Vancouver – erinnert fast ein wenig an die Schweiz. Den Bergen entgegen f├╝hren viele Pfade durch sch├Ânes alpines Wiesenland – traumhaft!

Revelstkoe
Revelstoke
Im Paradies
Im Paradies
Im Paradies
Im Paradies

Unsere erste Tour f├╝hrte uns ┬ádurch die Bergwelt zu einem kleinen Bergsee – erfrischend in der Hitze.

Am See
Am See
Am See
Am See
Wilson
Wilson
Happy Frook
Happy Frook

Nach einem langen Bike-Tag, der in der brennenden Nachmittagshitze endete, machten wir uns dann auf die Suche nach einem neuen Zeltplatz – und wurden an einem sch├Ânen kleinen See etwas ausserhalb von Revelstoke f├╝ndig.

Campen am See
Campen am See
Campen am See
Campen am See
Campen am See
Campen am See

 

Den n├Ąchsten Tag liessen wir gem├╝tlich angehen: Kaffee im Dorf, bevor es erneut rauf ging in die Berge.

Good Morning Coffee
Good Morning Coffee
Good Morning Coffee
Good Morning Coffee

Der zweite┬áTag war etwas┬á bew├Âlkter und ┬á trister – abder die Umgebung mindestens ebenfalls so beendruckend wie am ersten Tag.

Zweiter Biketag
Zweiter Biketag
Die Berge
Die Berge
In die Weite
In die Weite

Diesmal ging es auf schmalen Wegen ├╝ber Ger├Âll und an steilen Abh├Ąngen vorbei – etwas anspruchsvoller, ganz nach meinem Geschmack ­čÖé

Panorama
Panorama
Panorama
Panorama
Den Bergpass entlang
Den Bergpass entlang
Den Bergpass entlang
Den Bergpass entlang

Auch diesen Tag haben wir gl├╝cklich ├╝berstanden ­čÖé

Panorama
Panorama
Wilson
Wilson

 

Und damit ging es auch wieder zur├╝ck nach Vancouver – ┬áin die Smoke-City! Um Vancouver herum gibt es momentan jede Menge Waldbr├Ąnde, die gesamte Stadt ist wieder einmal in tiefem Feuerrauch eingeh├╝llt. Sonne und Mond sind jeweils glutote B├Ąlle am Himmel – faszinierend sch├Ân und doch auch be├Ąngstigend: so viel Rauch um uns herum. Wir freuen uns schon jetzt auf den n├Ąchsten Regen!

Sch├Âne Woche!

Herbst
Herbst
Herbst
Herbst

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.