Das letzte Wochenende vor Wilsons grosser Knie-Operation. Ja, endlich hat er seine OP! Nachdem sie Ende Dezember Corona bedingt abgesagt wurde, war nun der Termin fest: 10 Januar. Ja, es ist alles gut verlaufen, der Patient ruht sich jetzt brav zu Hause aus und ich übe mich als Krankenschwester.

Da musste das Wochenende natürlich noch einmal für Aktionen genutzt werden, die Wilson in den nächsten Wochen so schnell nicht machen kann.

Freitag abend: LaCrosse Spiel. Seit langem mal wieder im Stadium – und unter Menschengruppen. Dazu mein erste LaCrosse Spiel – viel spannender als erwartet. Wir wurden von Wilsons Cousin eingeladen, deren Töchter alle im LaCrosse Team sind. Es ist ein wenig wie Hockey, nur dass der Ball mit einem “Netzstab” bewegt wird.

Am Samstag hatte Wilson einen Männer-Tag, während ich mit einer kleinen Gruppe auf einer Skitour unterwegs war. Wir hatten zwar nicht die beste Sicht, dafür tollen Pulverschnee: juchhee!!!

Zunächst ein langer Aufstieg (wo wir einen grosse Gruppe von 15 Leuten überholt haben)…

…dann die tolle Abfahrt – dummerweise hat sich die grosse Gruppe von der Seite vorgedrängelt und uns den frischen Schnee verfahren.

Da gab es nur eins: noch einmal hoch – und eine neue, unbefahrene Linie finden 🙂

Ein toller Tag. Das einzig nervige war die lange Heimfahrt: Schneechaos auf den Strassen hat die sonst 2.5 stündige Fahrt in fast 5 Stunden verwandelt…

Am Sonntag haben Wilson und ich dann einen langen Spaziergang am, Wasser unternommen. Freitag nacht gab es in Vancouver eine so genannte “King Tide”, also eine Königsflut, die bei einer bestimmten Sonnen- und Mondkonstellation vorkommt. Diesmal waren die Wassermassen so heftig, dass sie Teile des Uferpfades komplett zerstört haben…

https://globalnews.ca/video/embed/8498655/

Wir drehten unsere Runde durch den Park, Wilsons letzter Spaziergang für die nächsten Wochen…

So, nun pflege ich mal den Patienten weiter – eine gute Woche euch allen!

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.