Die Sch├Ânheit direkt vor unserer Haust├╝r

Was f├╝r ein Wochenende. Mal wieder mit Vollgas voran, Wilson hat mir keine Pause geg├Ânnt ­čÖé Wir haben die Sch├Ânheit direkt vor unserer Haust├╝r erkundet – in was f├╝r einem tollen Paradies wir doch leben. Am Samstag haben wir uns aufgemacht zu einer 24 Kilometer langen Wanderung mit 1800 H├Âhenmetern. Entlang am Buntzen-See ging es…

Erinnerungen an die Schweiz

Slow Food in Pemberton

Ein weiteres sonniges Wochenende in diesem einmaligen Sommer hier in Vancouver, der mittlerweile ertr├â┬Ągliche Temperaturen erreicht hat – makes me happy! Diesmal ging es ab nach Pemberton, etwas mehr als 2 Stunden n├â┬Ârdlich von Vancouver. Ein kleines D├â┬Ârfchen, das eingekesselt im Tal mit einem wundersch├â┬Ânen Bergpanorama sitzt. Ein klein wenig hat es sogar etwas von…

Sommer am See

Dies & Das

Eine weitere Fussball-Weltmeisterschaft is beendet – und die Damen aus den USA haben das Rennen gemacht! Man mag es kaum glauben, aber hier in Vancouver bedeutet das einigen Trubel; wir haben jede Menge amerikanische Fans momentan in der Stadt, Frauenfussball ist dort super popul├â┬Ąr. Na denne; Gratulation ­čÖé Ansonsten schleppen wir uns hier m├â┬╝hsam durch…

Port Moody

Hafen, Strand und Wattenmeer

Ein kurzes Update mit Wochenend-R├â┬╝ckblick: eigentlich habe ich dieses Gef├â┬╝hl fast t├â┬Ąglich. Dieses Gef├â┬╝hl von Dankbarkeit und tiefer Wertsch├â┬Ątzung f├â┬╝r├é┬áden Ort an dem ich lebe. Wenn ich mich im Alltag mit dem Rad fortbewege, mich Richtung Innenstadt aufmache, ├â┬╝ber die Br├â┬╝cken d├â┬╝se und die Berge vor mir habe oder wenn ich beim joggen an der…

Deep Cove vom Aussichtspunkt

Frühlingswochenende

Herrlich: Wochenende (ohne Termine oder Arbeitsdruck), Sonnenschein – und die Stadt ist ein einziges Blumenmeer. Das muss zelebriert werden! Und so gab es zum Ostersonntag einen “Mitbewohnerinnen-Intensiv-Aktiv-Tag”. Annalee und ich haben uns am Sonntag unser Bike geschnappt und sind 15 km zu der herrlichen kleinen Bucht “Deep Cove” geradelt. Dieser Zipfel, der ebenfalls noch zu…

Shanghais Bauten

Shanghai: first day by bike

Da bin ich, in einer anderen Welt. Komplett anders. Aber doch vertrauter als gedacht. Shanghai, das Wirtschaftszentrum, die Riesenmetropole, gewachsen aufgrund so vieler westlicher Einfl├â┬╝sse. Ein wenig ehemaliges DDR-Flair gemischt mit asiatischer Kultur. Ein Mix aus Tradition und Moderne, aus Armut und Reichtum, aus stinkenden, schmutzigen, dunklen Ecken und glitzernden, hohen, hellen Geb├â┬Ąuden. Eine Stadt…

Wasser!

Tristesse

Die letzten Tage dr├â┬╝cken langsam m├â┬Ąchtig auf die gute Laune. Ich kann mich noch gut an meine Zeit in Vancouver erinnern, das fabelhafte erste Jahr – und das bedr├â┬╝ckende zweite Jahr, wo pl├â┬Âtzlich alles grau und trist schien. Vor allem wegen dem regnerischen Wetter, dass in Vancouver ca. 7 Monate im Jahr herrscht ­čÖé Und…