Uaaaah, its’ still winter time in Toronto! So langsam geht mir diese ewige Eiseskälte hier auf den Senkel. Fürchterlich, macht überhaupt keinen Spass, sich draussen aufzuhalten. Na, immerhin kann ich so noch mein Probeabo für “Hot Yoga” ausnutzen – wie passend.

Das Wetter ist zudem einladend für kleinere kreative Werkeleien – und so habe ich mich endlich, endlich mal wieder an die Musik rangewagt. Momentan versuche ich etwas mehr am Computer zu experimentieren – und hier ist das Ergebnis vom Wochenende. Nun ja, ein Anfang…there is room for improvement 🙂 (Der Text stammt übrigens von Max Ehrmann: Desiderata – wunderschöne Poesie).

Quiet & Noise on soundcloud


Und ich habe meine “Eulenhandschuhe” am Wochenende fertig gestrickt; das Handschuhmuster soll eine Eule darstellen – und mit etwas Einbildung sieht man die vielleicht auch 🙂

EulenhandschuhUnd damit: eine gute Woche euch allen 🙂

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.