Goodbye Ehlhalten

Das Ende unserer Wanderung war noch nicht das Ende von meinem Besuch. Von Italien ging es mit dem Zug zur├╝ck nach Fulda – mit all den lustigen Covid-Regeln: in Italien und Deutschland muss man eine Maske in den ├Âffentlichen Verkehrsmitteln tragen, in ├ľsterreich aber nicht. Da mein Zug von Italien durch ├ľsterreich nach M├╝nchen ging,…

Familientreffen

Die n├Ąchste Phase beginnt: vom Rheingau machte ich mich gen M├╝nster. Nicht ohne vorher noch einen letzten Zwischenstopp einzulegen, noch einmal an alten Stadtmauern entlang zu spazieren und dem Rhein ein letztes Mal zum Abschied zu winken. Auch in Koblenz habe ich kurz angehalten mit der brillianten Idee nach Weihnachtsgeschenken zu schauen. Ich habe dann…

Fitores Eltern

Ein Tag im Leben von Fitore

Nun ist meine erste Woche fast vorbei. In dieser Woche hatte Fitore ebenfalls Urlaub, so dass sich alles sehr entspannt und…nun ja, eben noch nicht nach “ich leb ab jetzt wieder in Kanada” angef├â┬╝hlt hat. Meine ersten Eindr├â┬╝cke, die ich hier festgehalten habe, waren dementsprechend: eine wilde Mischung von vielen bunten Bildern und Erlebnissen. Aber…